Mein Credo

In meiner Arbeit konzentriere ich mich auf die individuellen, persönlichen Fragestellungen meiner Klienten und gehe gezielt auf ihre Bedürfnisse ein. Meine Beratung basiert auf Vertrauen. Dieses Vertrauen muss in jeder Situation, in jedem einzelnen Fall aufgebaut werden und wachsen können. Es muss unbedingt auf Gegenseitigkeit beruhen, denn Sie müssen genau wissen, was ich für Sie tun kann und wo allenfalls Grenzen gegeben sind. Und im Gegenzug muss ich davon ausgehen können, dass Sie mir alle notwendigen Informationen vermitteln, die als Grundlage meiner Beratung unabdingbar sind. Denn nur so können wir zusammen erfolgreich sein und kann ich Sie so beraten, dass Sie rundum zufrieden sind. Wenn wir gegenseitig das notwendige Vertrauen aufbauen können, steht einer langjährigen Partnerschaft nichts im Wege. Die rechtliche Begleitung einzelner Familien über Generationen hinweg ist etwas vom Erstrebenswertesten, das es für mich als Rechtsanwältin und Vertrauensperson gibt.

Im Weiteren lege ich grossen Wert auf Respekt, Ehrlichkeit und Kostenbewusstsein. Es geht mir nicht darum, möglichst viele Stunden in Rechnung stellen zu können, sondern so effizient wie möglich ein Problem zur vollsten Zufriedenheit meiner Kundschaft zu lösen. Ich bin auch gerne bereit, in Kurzabklärungen aufzuzeigen, ob es sich lohnt, letztlich in einer Sache Prozesse zu führen oder doch besser einen Vergleich anzustreben.

Die Ausübung meines Berufes, dessen Standesregeln ich selbstverständlich jederzeit einhalte, erfolgt in absoluter Unabhängigkeit, sorgfältig und gewissenhaft. Das Anwalts- und Berufsgeheimnis findet unbegrenzt und gegenüber jedermann Anwendung, d.h. Ihre Angaben werden durch mich absolut vertraulich und diskret behandelt.