Zu meiner Person

regula wasinger
  • Geboren 1970, aufgewachsen in Zürich
  • Seit 2007 Mutter einer Tochter

Ausbildung und Weiterbildung

  • Primarschule in Zürich-Witikon
  • Matura am Gymnasium Hohe Promenade in Zürich (1989)
  • Rechtsstudium und Abschluss als lizenzierte Juristin (lic. iur.) 1996 an der Universität Zürich
  • Erlangen des Rechtsanwaltspatentes des Kantons Zürich im Jahr 1999
  • Sprachaufenthalt in London/UK (1999)
  • Arbeitsaufenthalte auf den Cayman Islands (2004 und 2006)
  • Diverse Seminare und Weiterbildungen in den Bereichen Nachfolgeplanung (Ehegüter- und Erbrecht), Steuerplanung (Vertiefung im schweizerischen, deutschen, österreichischen und amerikanischen Steuerrecht), internationale Strukturen (Trusts und Stiftungen), Compliance-Fragen bei Banken sowie Aufgaben und Pflichten eines Verwaltungsrates

Berufserfahrung

  • Praktikum im Notariat, Grundbuch- und Konkursamt Zürich-Fluntern
  • Zweijähriges Praktikum bei Zivil- und Steuerrechts-Praxis / Advokaturbüro Moser am rechten Zürichsee
  • Praktikum in einer der grössten Anwaltskanzleien der Schweiz (Niederer Kraft & Frey)
  • 4 Jahre Beraterin für internationale Kundschaft im Bereich Vermögens- und Nachfolgeplanung (Wealth- und Estate-Planning, insbesondere internationale Strukturen wie Stiftungen, Trusts und Holding-Companies) in leitender Funktion als Direktionsmitglied bei der Credit Suisse
  • Aufbau und Leitung der Abteilung Vermögens- und Steuerplanung International / Trust Business und Strukturen: 8 Jahre Beraterin für internationale und schweizerische Kundschaft (Ehegüter- und Erbrecht, Erbverträge, Testamente, internationale Strukturen sowie Steuerrecht) als Direktionsmitglied bei der Bank Vontobel AG
  • Ausübung verschiedener Organfunktionen (Stiftungsrätin, Geschäftsführerin GmbH, Verwaltungsrätin in internationalen Gesellschaften)
  • Eröffnung der eigenen Anwaltskanzlei am 1. Januar 2012 in Stäfa am schönen Zürichsee

Mitgliedschaften

  • Zürcher Anwaltsverband
  • Schweizerischer Anwaltsverband
  • Schweizerischer Juristenverein
  • Verein Successio (Förderung der Schweizerischen und Internationalen Praxis und Wissenschaft des Erbrechts)
  • Europa Institut an der Universität Zürich (Kompetenzzentrum für Fragen des Europarechts)